Image

Wenn das Mehl fürs Brot fehlt


Toralf Staud ist Journalist und Co-Autor des Sachbuchs “Deutschland 2050: Wie der Klimawandel unser Leben verändern wird”. Er ist quer durch Deutschland gereist. Auf die Frage, ob er angesichts der Klimakrise pessimistisch ist oder ob er noch Hoffnung hat, zögert er mit der Antwort.

Interview mit Sachbuchautor Toralf Staud

Beitrag: Sören Hinze

Foto: Joachim Gern